"Der Seewolf" Von Jack London. Ein Roman Und Seine Verfilmungen

Australia Post has advised they expect delivery delays during the Christmas period. For Christmas delivery order online before 26.11.20; shop via Click and Collect or visit one of our 78 locations nationwide.
\


Authors
Anonym
ISBN
9783656839927
Published
Binding
Paperback
Pages
26
Dimensions
148 x 210 x 2mm

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1-, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch das Lesen wird vor allem eines beansprucht: die Fantasie. Jedes Wort und jeder Satz l sst in uns Bilder, Farben und manchmal Traumwelten entstehen. Das macht es einem Regisseur umso schwerer, einen Roman in eine Vorlage f r eine Literaturverfilmung umzuwandeln. Die Probleme liegen dabei auf der Hand: Der gelesene Text wird gedanklich immer zum Vergleich herangezogen werden, eine strikte Trennung ist unm glich. Und genau dieser Konflikt bildet den Kern dieser Seminararbeit. Wie verh lt sich eine Verfilmung zu ihrer Romanvorlage? Inwiefern sind sie deckungsgleich, beziehungsweise kontrovers? Und welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede weisen zwei verschiedene Verfilmungen derselben Vorlage auf? Betrachtet werden all diese Fragestellungen an dem konkreten Beispiel des Romans "Der Seewolf" von Jack London und an den gleichnamigen Verfilmungen von Wolfgang Staudte (1971) und Mike Barker (2009).
37.99

This product is unable to be ordered online. Please check in-store availability.


Enter your Postcode or Suburb to view availability and delivery times.

Other Titles by Anonym

Description
Information
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1-, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch das Lesen wird vor allem eines beansprucht: die Fantasie. Jedes Wort und jeder Satz l sst in uns Bilder, Farben und manchmal Traumwelten entstehen. Das macht es einem Regisseur umso schwerer, einen Roman in eine Vorlage f r eine Literaturverfilmung umzuwandeln. Die Probleme liegen dabei auf der Hand: Der gelesene Text wird gedanklich immer zum Vergleich herangezogen werden, eine strikte Trennung ist unm glich. Und genau dieser Konflikt bildet den Kern dieser Seminararbeit. Wie verh lt sich eine Verfilmung zu ihrer Romanvorlage? Inwiefern sind sie deckungsgleich, beziehungsweise kontrovers? Und welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede weisen zwei verschiedene Verfilmungen derselben Vorlage auf? Betrachtet werden all diese Fragestellungen an dem konkreten Beispiel des Romans "Der Seewolf" von Jack London und an den gleichnamigen Verfilmungen von Wolfgang Staudte (1971) und Mike Barker (2009).
ISBN:
9783656839927
Publication Date:
14 / 11 / 2014
Pages:
26
Dimensions:
148 x 210 x 2mm

You might also like


RRP refers to the Recommended Retail Price as set out by the original publisher at time of release.
The RRP set by overseas publishers may vary to those set by local publishers due to exchange rates and shipping costs.
Due to our competitive pricing, we may have not sold all products at their original RRP.