Due to the COVID-19 pandemic Australia Post are experiencing delivery delays. Orders may take up to 1 week longer to arrive to metro areas.
Thank you for your patience and understanding during this time.

Die Auswirkungen Von Lernst rungen Am Beispiel Schulbildung Bei Kindern

Die Auswirkungen Von Lernst rungen Am Beispiel Schulbildung Bei Kindern by Christoph Bachmann
ISBN
9783638666428
Published
Binding
Paperback
Pages
52
Dimensions
148 x 210 x 3mm

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich P dagogik - Allgemein, Note: keine, Europa-Universit t Flensburg (ehem. Universit t Flensburg) (Universit t Flensburg), 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neuere Untersuchungen belegen, dass mittlerweile ungef hr 10 bis 15 % der j hrlich eingeschulten Kinder Schwierigkeiten mit dem Erwerb der kulturellen Grundfertigkeiten des Lesens und Schreibens, vermehrt auch des Rechnens haben, wobei die Dunkelziffer allerdings deutlich h her liegen d rfte. Da unser gesamtes Bildungs- und Ausbildungssystem im Wesentlichen auf eben diesen Grundfertigkeiten aufgebaut ist, sind lerngest rte Kinder (z.B. Kinder mit Legasthenie/ Dyslexie) von vornherein benachteiligt. Schulische Probleme bis hin zu generellem Schulversagen sind somit vorprogrammiert. Obwohl die Auswirkungen solcher Lernst rungen bereits seit mehr als zwanzig Jahren Gegenstand verschiedener Untersuchungen sind und somit als bekannt anzusehen w ren, sind die betroffenen Kinder und deren Eltern nach wie vor in der schwierigen Situation, die "Beweislast" tragen zu mu ssen. Zu h ufig fallen S tze wie: "Das w chst sich aus" oder "der/die ist nur faul"; oder Schulen weigern sich trotz eindeutiger Befunde, eine Lernst rung wie z.B. Legasthenie anzuerkennen. Diese Arbeit besch ftigt sich im Besonderen mit den Auswirkungen einer Lese-Rechtschreibst rung auf das regelbeschulte Kind.
31.99




Enter your Postcode or Suburb to view availability and delivery times.

Other Titles by Christoph Bachmann

Description
Information
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich P dagogik - Allgemein, Note: keine, Europa-Universit t Flensburg (ehem. Universit t Flensburg) (Universit t Flensburg), 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neuere Untersuchungen belegen, dass mittlerweile ungef hr 10 bis 15 % der j hrlich eingeschulten Kinder Schwierigkeiten mit dem Erwerb der kulturellen Grundfertigkeiten des Lesens und Schreibens, vermehrt auch des Rechnens haben, wobei die Dunkelziffer allerdings deutlich h her liegen d rfte. Da unser gesamtes Bildungs- und Ausbildungssystem im Wesentlichen auf eben diesen Grundfertigkeiten aufgebaut ist, sind lerngest rte Kinder (z.B. Kinder mit Legasthenie/ Dyslexie) von vornherein benachteiligt. Schulische Probleme bis hin zu generellem Schulversagen sind somit vorprogrammiert. Obwohl die Auswirkungen solcher Lernst rungen bereits seit mehr als zwanzig Jahren Gegenstand verschiedener Untersuchungen sind und somit als bekannt anzusehen w ren, sind die betroffenen Kinder und deren Eltern nach wie vor in der schwierigen Situation, die "Beweislast" tragen zu mu ssen. Zu h ufig fallen S tze wie: "Das w chst sich aus" oder "der/die ist nur faul"; oder Schulen weigern sich trotz eindeutiger Befunde, eine Lernst rung wie z.B. Legasthenie anzuerkennen. Diese Arbeit besch ftigt sich im Besonderen mit den Auswirkungen einer Lese-Rechtschreibst rung auf das regelbeschulte Kind.
ISBN:
9783638666428
Publication Date:
04 / 07 / 2007
Pages:
52
Dimensions:
148 x 210 x 3mm

You might also like


RRP refers to the Recommended Retail Price as set out by the original publisher at time of release.
The RRP set by overseas publishers may vary to those set by local publishers due to exchange rates and shipping costs.
Due to our competitive pricing, we may have not sold all products at their original RRP.